über uns

bluem.minds ist eine Plattform von und für Menschen, die in unterschiedlichen Projektkonstellationen zum Thema Nachhaltigkeit entlang der Wertschöpfungskette von LebensMitteln von Produktion bis zur Gastronomie arbeiten und zusammen schöpferisch tätig werden.

 

In jedem Projekt fliesst das passende Knowhow durch die beteiligten Personen ein.

 

Wir sind offen für kompromisslose Kooperationen. Mit Menschen die, so wie wir, keine Kompromisse mehr eingehen wollen.

 

Für eine bessere Zukunft. Für selbstbestimmte Gesundheit. Für Tierwohl. Für Klimaschutz.

 

Mit den Schwerpunkten Strategieberatung - Gastronomieberatung - Event Management & Catering.

 

Wir, das sind derzeit:

94883608_10157326417107475_2346995667857

Andrea Vaz-König

Unternehmensberatung

Mein Herz schlägt für Nachhaltigkeit und alles was "Wirtschaft" und "Unternehmen" damit zu tun hat.

 

Dabei bringe ich mit Begeisterung meine langjährige Erfahrung in den Bereichen Business Development, Finanzen, Finanzierung, Marketing, Kommunikation, Projekt- und Prozessmanagement gerne ein.

Bildschirmfoto 2020-09-15 um 23.20.01.pn

Elisabeth Kolarik

Unternehmerin

Gründerin der Kolarik Freizeitbetriebe mit den Standorten der Luftburg, Himmelreich, Praterfee und Feenzelt.

Pionierin und Pilotbetrieb im Programm Natürlich gut essen - stellte in Rekordzeit die siebtgrößte Gastronomie Wiens auf biologische Zutaten um.

292A0985.jpg

Ulli Schwab

Events & Catering

Social Media Specialist

Fotografie

Pictures of you

Passion für Nussmuse

gutes pflanzliches Essen

Veranstaltungen managen

Social Media

Du möchtest mitarbeiten oder mit uns zusammenarbeiten? Schreib uns!

Die Intention unserer Arbeit ist:

  • Menschen zu zeigen wie aufregend und vielfältig pflanzliche Ernährung ist

  • Menschen zu begleiten, die spüren möchten welche Kraft in Lebensmitteln steckt und Körper, Geist und Seele damit nähren möchten

  • Unternehmen zu begleiten, die sich für diese Konsumenten verstärkt öffenen möchten

  • Die Politik zu unterstützen geeignete Rahmenbedingungen zu schaffen um diese Ernährung insbesondere in der Gemeinschaftsgastronomie - Krankenhäusern, Schulen, Kantinen, Pensionistenheimen - zugänglich zu machen.